Was ist eigentlich Agile Business Intelligence ?

ARETO LOGO ORIGINAL

BI-Agilität und Agile BI

Innerhalb einer Organisation wird BI-Agilität als eine Eigenschaft der Business Intelligence beschrieben auf vorhersehbare und unvorhersehbare Anforderungen in einem vorgegebenen Zeitrahmen und angemessener Qualität zu reagieren. Alle Maßnahmen eines Unternehmens, die durchgeführt werden, um BI-Agilität umzusetzen, werden unter dem Begriff „Agile Business Intelligence“ zusammengefasst.

Seit 2001 besteht das Agile Manifest, welches zusammengetragene Werte aus dem Bereich der Softwareentwicklung beinhaltet. Diese können ganzheitlich auf BI übertragen werden und dienen als Basis für die Umsetzung erfolgreicher agiler Lösungsstrategien.

Ziel von Agile BI ist es Anforderungen von Anwendern und Fachbereichen schneller zu erfüllen, als dies mit herkömmlichen Vorgehensmodellen möglich ist. Agile BI auf ein reines Vorgehensmodell zur Projektabwicklung zu reduzieren wird dem Thema aber nicht gerecht, da bei der konsequenten Ausgestaltung

Neben den Methoden im Rahmen von Projekten und der Weiterentwicklung der BI Anwendungen, sind vielmehr strategische, organisatorische und infrastrukturelle Faktoren ausschlaggebend. Ein agile BI- Ansatz im Unternehmen muss daher immer eine individuell zugeschnittene Lösung sein. Startpunkt für agile BI sollte immer die Unternehmensstrategie und die Berücksichtigung der Unternehmensorganisation sein. Beide legen den Rahmen der Anforderungen an Agilität fest, da sie sich direkt auf die BI Governance und -Architektur auswirken. Weitere Agilitätsanforderungen ergeben sich aus den Geschäftsfeldern des Unternehmens und der Notwendigkeit agil auf Marktsituationen reagieren zu müssen.

Agile BI setzt auf flexible Vorgehensweisen und eigenständige, interdisziplinäre Teams sowie auf eine enge Zusammenarbeit der IT mit dem Fachbereich. Agile BI erfordert eine auf Agilität ausgerichtete Organisation. Die Umstellung von klassischen auf agile Verfahren lässt sich mit starren Unternehmensstrukturen nur schwer umsetzen.
Die Komplexität von BI Projekten – sowohl fachlich als auch technisch- erfordert die engere Integration der Fachbereiche und somit eine klare Definition der Verantwortlichkeiten von Fachbereich und IT.

Lesen sie mehr zum Thema Data Strategy

 

 

Share on xing
XING
Share on linkedin
LinkedIn
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp
areto consulting logo

Henning Schwass
Leiter Marketing
Telefon: +49 221 66 95 75-0
E-Mail: Henning.Schwass@areto.de